Gymnastikstudio Tina Meckenstock
Gymnastikstudio Tina Meckenstock

Tina Meckenstock geb. Felsch

staatlich geprüfte Bewegungspädagogin, Rückenschultrainerin, Inhaberin des Gymnastikstudios ab März 2016.

  • 1992 zwei Semster Sozialpädagogik
  • 1993 Ausbildungsbeginn an der privaten Weber Gymnastikfachschule Düsseldorf
  • 1996 Abschluß zur staatlich geprüften Gymnastiklehrerin
  • 1996 freiberufliche Tätigkeit im Gymnastikstudio am Zoo
  • weitere Abschlüsse in Motopädagogik und Motopädie
  • verschiedene Rückenschulseminare
  • Fitness, Aerobic, Step und Pilates Fortbildungen
  • Schwangerschaftsgymnastik
  • Massage

Iris Felsch,

 Gymnastiklehrerin, Gründerin des Gymnastikstudios am Zoo 1972

 

Fortbildungen:

  • Fitness
  • Yoga
  • Rückenschule
  • Pilates

Alexandra Kühnel geb. Felsch,

staatlich geprüfte Gymnastiklehrin , Bankkauffrau , kaufmännische Leitung

 

Fortbildungen:

  • Rückenschule
  • Fitness
  • Motopädagogik

Nina Gabriel,

Yoga Lehrerin

  • Gründung *yogaboot* zusammen mit zwei Kolleginnen
  • Yogaunterricht für Jugendliche in der Oberstufe
  • Ganztagsbetreuung
  • Personal Training
  • Yogaunterricht bei Vishnus Vibes, in einer Gymnastikschule und in eigenen Räumlichkeiten
  • Gründung *yogagarage*

 

Lorenz Borski,

Yoga Lehrer

Während meiner Zeit der Yogapraxis, entwickelte ich meinen ganz persönlichen Yoga Stil, welchen ich als LOBI Yoga bezeichne. Mit dieser Praxis möchte ich Dich ganz individuell in Deiner Entwicklung begleiten. Meine Stunden bauen auf fünf Punkten auf, welche ich als fundamental ansehe.

Als erstes gibt es kein richtig oder falsch. Du wirst erfahren, dass jede Bewegung Möglichkeiten bereit hält und Du die Stunden Deinen Bedürfnissen und Gefühlen anpassen kannst.

Zweitens musst Du Dich nicht zurückhalten in meinen Stunden. Lass uns gemeinsam einen geschützten Raum kreieren, in welchem Du ganz Du selbst sein kannst. Hier kannst Du alles zulassen, was Du in Dir spürst. Lautes Atmen, Geräusche von sich geben und Stille darf hier sein.

Aufmerksamkeit ist der dritte wichtige Punkt in meinen Stunden. Ich werde Dich immer wieder auf kleinste Bewegungen und Deine Umgebung aufmerksam machen, um Dich immer wieder in deiner Ganzheit erfahren zu lassen. Ziel ist es, dass sich diese Präsenz in Deinem Körper in Deinen Alltag überträgt und Du auch bewusster Deinen Alltag leben kannst.

Als viertes geht es um dynamische Selbsterfahrung. Ich lasse Dir alle Zeit und Ruhe, Dich in jeder Bewegung selbst zu erfahren. „Was fühle ich in der Bewegung?“, „Was löst diese Bewegung in mir aus?“ - dies sind Fragen, welche Du mit in meine Stunden nehmen kannst.

Auch kraftvolle und fordernde Bewegungsabfolgen erlauben es Dir, Dich selbst zu erfahren und fördern Dich zugleich in Deiner Vitalität. Fünftens ist die Wichtigkeit der Endentspannung (Shavasana) zu nennen, welche bei mir nicht zu kurz kommt. Hier hast Du nochmal die Möglichkeit, die Stunde für Dich individuell nachzuspüren. Somit erfährst Du in meinen Stunden eine ganzheitliche Begleitung.

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© gymnastikstudio tina meckenstock